Mit der Nutzung dieser Serviceleistungen gehen Sie mit Socialinfluence einen kostenpflichtigen Vertrag ein. Wir sind zu einem Vertragsabschluss mit Ihnen nur bereit, wenn Sie alle folgenden Vertragsbedingungen und Voraussetzungen zustimmen. Falls Sie diesen nicht zustimmen, sehen Sie bitten von einer Nutzung ab.

1. Socialinfluence steht in keinerlei Zusammenhang mit Instagram, Facebook oder einer dritten vergleichbaren Anbietern.

2. Die Beachtung der Instagram-Richtlinien liegt in der eigenen Verantwortung des Nutzers. Die Nutzung von Socialinfluence erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko.

3. Socialinfluence haftet nicht für das Handeln des Nutzers und die daraus erwachsenden rechtlichen Folgen. Socialinfluence haftet auch nicht, falls ein Account aus irgendeinem Grund gebannt oder gesperrt werden sollte.

4. Socialinfluence nutzt Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort lediglich um die notwendigen Informationen abzurufen und Interaktionen gegenüber Instagram zu verifizieren. Ihr Passwort wird nicht gespeichert, weiterverwendet oder an Dritte weitergeleitet.

5. Die Steigerungen ihrer Reichweite, Followeranzahl, Likes und Kommentare sind nicht zugesichert. Sie hängen überwiegend von der Qualität und dem Interessantheitsgrad ihres Contents für andere User ab.

6. Socialinfluence soll den Bekanntheitsgrad ihres Newsfeeds bei realen Usern steigern. Unser Service schützt aber nicht vor Spam, Fake oder inaktiven Profilen. Wir sind nicht in der Lage derartige Accounts zu stoppen. Sie können aber ungewollte Follower selbstständig aus Ihrem Followerstamm entfernen.

7. Socialinfluence garantiert keinen kontinuierlichen, ununterbrochenen oder fehlerfreien technischen Ablauf des Service.

8. Wir empfehlen Ihnen vor Vertragsabschluss unsere kostenlose 3-Tages-Version zu testen, bevor Sie unseren kostenpflichtigen Service in Anspruch nehmen.

9. Socialinfluence behält sich das Recht vor, jederzeit den gesamten Service ganz oder teilweise zu modifizieren, zu optimieren oder zu erweitern. Dem Nutzer steht kein Recht auf vorausgehende Informationen oder Begründung zu; ebenso kann er daraus keine Ansprüche herleiten.

10. Vor der Nutzung von Socialinfluence, liegt es in der Verantwortung des Nutzer, sicher zu stellen, dass auf dem zu verwendenden Instagram Account mehr als 10 Fotos/Videos hochgeladen wurden, sowie dass eine Rufnummer bzw. ein Facebook Profil hinterlegt ist.

11. Es liegt in der Verantwortung des Nutzers regelmäßig unsere Serviceinformationen zu prüfen und zu beachten.

12. Preise: Beim Kauf haben sie die Wahl eine oder mehrere Service-Pakete zur Nutzung zu
erwerben und zwar:
– Statistik zu je € 29,00 inkl. MwSt. je Monat
– Standard zu je € 39,00 inkl. MwSt. je Monat
– Scheduling zu je € 29,00 inkl. MwSt. je Monat

13. Sie können diesen Nutzungsvertrag durch eine E-Mail-Nachricht auf gleichen Wege wie den Abschluss des Nutzungsvertrages bis spätestens zum 15. eines jeden Monats mit Wirkung zum Monatsende kündigen. Ansonsten verlängert sich der Nutzungsvertrag gebührenpflichtig bis zur wirksamen Kündigung jeweils zum nächsten Monatsende.

14. Mit der Nutzung unserer Service Leistungen, bestätigen Sie, dass Sie unsere Vertragsbedingungen vollständig gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Ebenso erklären Sie sich verbindlich mit der Zahlungsabwicklung über Paypal einverstanden.

Die letzte Überarbeitung des Dokument wurde am 27.08.2016 vorgenommen.