Socialinfluence Erfahrungsbericht

So habe ich mehr Follower auf Instagram bekommen!

In diesem Beitrag berichte ich über meinen Socialinfluence-Selbsttest. Zudem gebe ich Ihnen einen kleinen Einblick, wie schnell ich mit dem Service mehr Follower auf Instagram bekommen habe.

Instagram war und ist für mich eines der besten Social-Media Portale im Internet. Das simple Prinzip, dass jeder Beitrag einfach aus einem Bild oder Video besteht und nicht ständig die komplette Wall zugespammt wird, wie das beispielsweise bei Facebook der Fall ist, macht die Nutzung so angenehm. Und dass die App zudem für Smartphones und kleinere Bildschirmauflösungen konzipiert ist, ermöglicht die Verwendung von nahezu allen Kameras oder spontanen Schnappschüssen, ohne dass man sich Gedanken um Auflösung und Qualität machen muss.

mehr follower auf Instagram beach travel moritz altenbach

Für mich als Reiseblogger nutze ich Instagram schon seit langem und schätze dessen Funktionen sehr. Allerdings habe auch ich mich schwer getan, die Reichweite meiner Posts zu erhöhen um somit mehr Follower auf Instagram zu bekommen. Ich hatte keine Lust mehr sinnlos Zeit auf anderen Profilen zu verbringen, die mich gar nicht interessierten. Klar ist Instagram auch für mich immer noch ein Portal aus dem ich Informationen ziehe. Eigenvermarktung klappt nur, wenn man selbst auch anderen Nutzern folgt, deren Accounts einen selbst interessieren. Aber das ist der Punkt, viele Follower kriegt nur, wer sich selbst verstellt, Interesse an Accounts zeigt, die eigentlich nicht interessant sind. Aber so musste ich eben bisher meine Reichweite erhöhen, weshalb ich eine gefühlte Ewigkeit bei circa 300 Followern hing. Doch dann beschloss ich den anderen Weg zu wählen. Ich wurde ein Social-Influencer!

altay gebirge mehr follower auf instagram landscape moritz altenbach

Meine Erfahrungen mit Socialinfluence.tv

Für mich war und ist es schon immer extrem wichtig, das mir nur echte Follower auf meinem Profil folgen. Seitdem im Internet überall Fake-Follower gegen Geld angeboten werden, bin ich sehr vorsichtig geworden, was Instagram Marketing-Tools angeht. Trotz aller Skepsis habe ich den Service von Socialinfluence getestet.

Seit dem ich den Servimehr Follower auf instagram Influencer likes kommentare Socialinfluence marketing handstand partnerakrobatik show business socialmedia smartphone iphone handce von Socialinfluence nutze, gehe ich wieder viel motivierter an meine neuen Instagram-Beiträge heran. Endlich habe ich das Gefühl, dass ich die Menschen erreiche, die sich für meine Posts interessieren. Mir war von vorne herein bewusst, dass es zahlreiche User gibt, die sich für Reiseblogs interessieren. Gesehen habe ich dies auch an vielen erfolgreichen Profilen, die jedoch meist Repost-Kanäle waren. Enttäuschend! Wieso sollte ich Bilder von Orten posten, an denen ich noch gar nicht war! Dies entsprach nicht meinem Verständnis eines Reiseblogs. Dass mein Konzept des Bloggens doch auf Interesse stößt, ist gleich nach meinem Beitritt bei Socialinfluence bestätigt worden.

Nach nur 48 Stunden hatte ich nicht mehr 300 Instagram Follower, sondern 1000. Zahl stetig steigend. Und es sind echte Follower! Ich bekomme auf einmal Nachrichten von Nutzern, die mich zu meinem mit Aufwand gepflegten Profil beglückwünschen, aber auch von Nutzern, die mir anbieten ihre Lieblingsorte einmal zeigen zu wollen, ja sogar eine Unterkunft im Ausland wurde mir schon angeboten! Mal sehen wann ich durch Instagram tatsächlich mal Menschen kennen lernen werde, die ich zuvor nie getroffen habe. Eine interessante Vorstellung. Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht!

Mein Fazit: Der Service von Socialinfluence ist ein Must-Have für jeden, der möglichst schnell mehr Follower auf Instagram bekommen will. Jedoch sollte man beachten das der Service nur ergänzend eingesetzt werden kann. Das Team von Socialinfluence hilft euch zwar neue Interessenten auf euer Profil aufmerksam zu machen, doch für den Content seit ihr selbst verantwortlich. Je mehr Mühe ihr euch mit euerem Profil gebt, desto besser fällt auch das Ergebnis des Services aus.

Nutzerbericht von @moritzaltenbach

Weitere interessante Themenbereiche:

Kategorien: Uncategorized

Schreib einen Kommentar